Wichtige Nachrichten

Am 14.12.2019 findet wieder die alljährliche Weihnachtsfeier für alle Vereinsmitglieder ab 16 Jahren statt.
Alle wichtigen Informationen findet ihr in der Einladung im Downloadbereich.


→ Link zur Einladung. ←










News

Trainer Aydin Kempirbaev und JCV-Team in Landau(Foto privat)
Landau, 12.+13.12.2015. Zum Ende des sehr erfolgreichen Turnierjahres 2015 standen unsere Judoka wie auch beim 12. Internationalen ZWING – CUP, offizielles Ranglisten- und Sichtungs-Turnier des Judo Verband Pfalz und der Gruppe Südwest, auf dem Treppchen. Der Dauner Michael Krieger erkämpfte sich wie in 2014 den Turniersieg in der Altersklasse (AK) U13 und zusätzlich als “Doppelstarter“ den dritten Platz in AK U15. Ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen standen der Ulmener Jannik Junker (U13, -60kg) und der Wittlicher Daniel Ovsjannikov als “Doppelstarter“ in der nächst höheren AK U17 bis -43kg. Unsere Judoka erkämpften folgende Einzelplatzierungen:




Ab dem 01.01.2016 übernimmt Ingrid Gerhards das Kinderturnen für 5- 6 Jährige bzw. 7 – 10 Jährige in Uersfeld.

Der JCV veranstaltete auch in diesem Jahr seine traditionelle Weihnachtsfeier. Anders als in den vergangenen Jahren mussten die Mitglieder diesmal jedoch verschiedene Prüfungen bestehen, um am Abend die Berechtigung zu erhalten, beim Abschlussessen auch zulangen zu dürfen. So mussten Flaschenparcours überwunden, Spielzeugautos bewegt und Fragen zu Natur und Umwelt beantwortet werden. Auch die Kenntnisse zu Judo-spezifischen Aufgaben kamen nicht zu kurz.
Alles in allem haben sich die angetretenen Teams achtsam geschlagen und mit guter Laune und Spaß an den Stationen dafür Sorge getragen, dass der Tag ein großer Erfolg war.

Am Ende siegte das Team Andrea Sonnen  mit ihren Mannschaftskollegen David Laux und Thomas Becker.

Hier gehts es zu den Bildern.

Die erfolgreichen Judoka mit ihrem Trainer Aydin Kempirbaev (Foto privat)
Am 06.12.2015 fanden die Bezirks Einzelmeisterschaften Trier der Altersklassen U10 und U12 in Trier statt. Unsere Nachwuchsjudoka erkämpften folgende Einzelplatzierungen:

JCV – U15 Mannschaft mit Trainer Aydin Kempirbaev (Foto privat)
Frankental (Pfalz), 21.11.2015. Die Jungs der JCV U15 – Mannschaft erkämpften sich mit einer starken Mannschaftsleistung den dritten Platz bei den Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften U15.

JCV - U14 Mannschaft in Senftenberg / Brandenburg (Fotos privat)
Senftenberg / Brandenburg, 06. bis 08.11.2015. Als Erstes geht der Dank an unsere Sponsoren, das Autohaus Kirsten und die Kreissparkasse Vulkaneifel ohne die, eine Teilnahme an dem Deutschen Jugendpokal U14 nicht möglich gewesen wäre. Unsere Jungs waren wohl anfangs überwältigt von der Anzahl der Zuschauer und der Stimmung in der riesigen Lausitzhalle und unterlagen im ersten Kampf deutlich mit 4:1 gegen Lübeck. Mit Glück, Können und der nötigen Motivation gewannen sie die weiteren Kämpfe der Vorrunde mit insgesamt 36 Mannschaften und zogen als Gruppenzweiter in die K.O. - Runde der 16 besten Mannschaften. Dort trafen die JCVler auf das Team aus Hamburg und standen mit einer 2:0 Führung im Rücken kurz vor der Turniersensation, mussten sich aber dann denkbar knapp mit 2:3 dem späteren “Deutschen Jugendpokalsieger 2015“ geschlagen geben. Die Luft war jetzt raus und die letzte Begegnung gegen die Mannschaft aus Speyer wurde mit 4:1 verloren.

Wichtige Links

Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Wer ist online?

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online